Buchladen MonOkel

Schöne Bücher für alle.

Neue Geschäftsadresse:  Webergasse 3 (Düsseldorfer Platz), diagonal zum Kaffeehaus Michaelis.

 



Selbst Schuld!???

An ALLE, und im Besonderen die unter Euch,
die ihre Schwermut mit Geduld verwechseln,
die sich in der Reihe immer wieder hinten anstellen,
um ihre Sorgen zu behalten oder
weil sie ein Dauerabonnement für einen Traum gebucht haben, 
weil Sich-sehnen wahrhaft zur Sucht geworden ist oder
die UnzuFRIEDENheit das Maß für alles Gelebte bestimmt,
Euch allen sei hier im SommerFrühling geschrieben!
Der wahre Frieden fühlt sich grün an und
breitet sich ungezähmt in alle Richtungen aus.
Ein (Wort-)Stamm allein treibt keine saftigen Blätter.
Der wahre Frieden nährt sich ungeniert 
an der Schönheit und Verschwendungsfreude der Natur.
Einer Natur, die in ihrer zuverlässigen Ordnung und in ihrem Gleichmut
jedem Chaos in uns standhält,
da sie sich selbst immer wieder die Ehre erweist und sich heilt.
Tretet heraus aus Euren Hütten und genießt Euch!
Nicht ningeln, sondern klingeln ... beim Nachbarn, der Liebsten, dem Freund!
Unterhaken und weitertragen!
Unsere Stadt ist voll aufregend schöner Gefahren für Leib und Seele.
Ob Nachtlaufen oder nackt laufen,
es ist genügend Raum für alle Lust.
Kommt ins singen, schwingen und klingen!!!
Darin dürft Ihr gern hartnäckig bleiben. 
Und dem Motto treu:
Wer glaubt, ES am wenigsten zu brauchen,
der hat ES am meisten nötig!
Selbst Schuld zu sein, ist lediglich eine energetische Startposition.
Zieht Euren Hut vor dieser Stadt!

In ALLEM bist DU ein nährendes Mitglied dieser Gemeinschaft.

Ein Leben im All ist viiiel zu teuer.

Herzlich, Euer MonOkel.

P.S. Für Antworten bitte auf Grün klicken!

Sommer 2018 in Chemnitz



Von Krieg zu Frieden

Eugen Drewermann


Freitag, 02.03.2018 | 20 Uhr | Foyer des SMAC

Vortrag und Gespräch zum Chemnitzer Friedenstag 2018

Rahmenprogramm "IMAGINE" der Städtischen Musikschule Chemnitz

 

Veranstalter: Aktion © in Kooperation mit dem SMAC und Buchladen MonOkel
Vorverkauf im Buchladen MonOkel und im SMAC

 

Abendkasse 6 € | erm. 5 € | VVK 5 € |erm. 4 € | Einlass 19:30 Uhr | freie Platzwahl



Chemnitz FAIRmessen!

Sonntag, 04.03.2018 | 10 bis 15 Uhr

Unter diesem Motto zeigt das Kino Metropol um 11 Uhr den preisgekrönten Film
„Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen“.
Chemnitz braucht Menschen, die sich nicht nur vorstellen können, wie die Welt MORGEN aussehen könnte, sondern ihre Ideen und Leidenschaften aktiv umsetzen.

Kommt zusammen, und lasst Euch inspirieren!

Im Anschluss an diesen Film werden sich im Foyer des Kinos Menschen dieser Stadt und nahen Umgebung vorstellen, die bereits die Herausforderung angenommen haben und sich fair, ökologisch, gemeinwohlorientiert engagieren. Sie stellen ihre Konzepte vor und stehen für einen intensiven Austausch bereit ( Mitveranstalter: Choco del Sol, Rochsburg | Cradle to Cradle e.V., Chemnitz | Einzelstücke, Chemnitz | EIERLIKOERZ EIERLIKOERMANUFAKTUR | Cabin Wood, Chemnitz | Beti Lue Salbenmanufaktur, Chemnitz | Interkultureller Garten Chemnitz e.V. | Guidohof, Uhlsdorf | SpangelTangel, Chemnitz | Direkt vom Feld, Flöha | Konzepthaus Jahnstraße 23, Chemnitz | Yoga Inspiration, Chemnitz | Peace Food, Chemnitz  | Hof zur bunten Kuh, Frankenberg | Apfelkracher, Topfseifersdorf  | Explainora e.V., Amtsberg OT Dittersdorf ).


Eintritt 5,-€ | Ermäßigt 4,-€


Initiatoren und Ansprechpartner: Ellen Kaettniß www.yoga-inspiration.de | Konzepthaus www.jahnstrasse23.de | kontakt@metropol-chemnitz.de


Fasst euch ein Herz

FELIX MEYER & ERIK MANOUZ


Samstag, 03.03.2018 | 20 Uhr | Foyer des SMAC

 Felix Meyer ist ein Phänomen! Seit nunmehr 17 Jahren spielt er in den Flaniermeilen Europas, auf großen Festivals und füllt mit seiner charismatischen Stimme und tiefsinnigen Texten auf ausverkauften Tourneen Hallen und Clubs. In seinem Programm „Fasst euch ein Herz“ nimmt Meyer die gesellschaftlichen Entwicklungen ins Visier und fasst in die Wunden der heutigen Zeit. Im Konzert wird Meyer von innig dichten Klängen, Melodien und Rhythmen des Gitarristen und Percussionisten Erik Manouz begleitet - Freund und Weggefährte seit über 20 Jahren -. Die Musik des Duos ist leise und laut,

sie berührt und bewegt. Es darf getanzt werden.

Veranstalter: Aktion © in Kooperation mit dem SMAC und Buchladen MonOkel

Vorverkauf im Buchladen MonOkel und im SMAC

 

Abendkasse 20 € | erm. 16 € | VVK 18 € |erm. 14 € | Einlass 19:30 Uhr | freie Platzwahl



6 Jahre Buchladen MonOkel und ein verkaufsoffener Sonntag

Was schön ist, hat ein Anfang und kein Ende ...

 

Der kommende Sonntag, 05. November 2017 ist in Chemnitz verkaufsoffen. Alle Läden sind von 12.00 - 18.00 Uhr geöffnet. An diesem Tag wird unser Buchladen 6 Jahre alt. Ein wundervoller Anlass, um zu lauschen, zu plauschen und zu tauschen: Geschichten, Kuchen, Schokolade und Visionen. Wir feiern in unserem neuen Lädchen in der Webergasse 3!!!

Die netten Menschen der Manufaktur ChocoDelSol werden von ihrer Schokoladenburg zu uns ins Tale reisen und ihre neuesten Schokoladenkreationen vorstellen.

Wir laden euch herzlich ein zu einer Lesung des neuen Kinderbuches von Frauke Angel & Stephanie Brittnacher "Geht ab wie Schmitz´Katze" (Vorlesealter 4-8 Jahre).
Um 14.15 Uhr und 16.15 Uhr stellt uns  dafür das Café Michaelis gegenüber ein gemütliches Séparée im 1. Obergeschoss zur Verfügung.
Die in Chemnitz lebende Illustratorin Stephanie Brittnacher liest selbst vor und berichtet davon, wie ein Buch entsteht. Freier Eintritt! Voranmeldungen sind bei uns im Buchladen möglich.



Ihr Lieben,

noch von zahlreichen anregenden Impulsen aus dem gestrigen Vortrag des Universalwissenschaftlers, Tänzers und Autoren Christian Felber getragen, möchten wir einen davon gern weiterreichen. Persönlich gelebte Demokratie für die Ohren. Ganz einfach!

 

Falls Ihr Euch also noch nicht entscheiden konntet, wem ihr am Sonntag eure Stimme geben möchtet, der Bodo wäre eigentlich eine echte Alternative :)

https://www.newslichter.de/2017/09/das-land-in-dem-ich-leben-will/#more-309008

 

Wer mehr Zeit und Herz investieren möchte, dem sei unbedingt Christian Felbers Gedankenleitfaden zu einer wahrhaft gelebten Demokratie zur Lektüre empfohlen. Endlich kein Warten mehr. Wir selbst fühlen uns angeregt. (Christian Felber: Gemeinwohlökonomie, Deuticke Verlag, 2014)

Herbstlich verwehte Grüße aus der Mitte dieser Stadt,

Diana & Marian.

Das Land, in dem ich leben will



Veranstaltungen

Ausgewähltes aus dem vielfältigen Kulturangebot der Stadt Chemnitz, gibt  es immer aktuell in der Rubrik "VERANSTALTUNGEN" zu entdecken oder auf unserer Facebookseite..



Wer's sagt, ist es selbst!,

was für ein großartiger Ausruf aus trotzigen Kindertagen. Wir haben ihn zu unserem Jahresmotto für 2017 erwogen. Wer's sagt, ist es selbst!, ist ein Angebot, dem Inhalt seiner Worte zu lauschen. Wer's sagt, ist es selbst!, ist der erfüllende Gleichklang in uns, wenn unsere Ideen und unser Handeln ein und dasselbe sind. Dann bekommen auch unsere schönen Verrücktheiten die Möglichkeit, wieder gelebt zu werden. Und wir übernehmen selbst gern die Verantwortung dafür.
Wer's sagt, ist es selbst!, ist ein Lauschangebot, 2017 ganz versonnen den klaren unverstellten Gedanken unserer Kinder zu folgen. Ganz einfach! können wir sie verstehen und uns wieder zu eigen machen.

Zum ruhevollen Nachlesen und -spüren gibt es die heilenden Inspirationen bei uns im Buchladen ausgewählt und, wenn Sie mögen, hübsch verpackt. Eine Überdosierung ist nicht schädlich!

Wer's sagt, ist es selbst!, so feiert jede Mitte 2017 ein wahrhaft freudvolles Fest.

Herzlich aus der Mitte dieser kleinen Stadt der großen Freuden, Diana Winkler, Jacqueline Berthold und Marian Kretschmer.


Liebe, die wir gern schmecken

Ja - sie träumen gern!

Und dennoch sind sie keine Träumer. Choco Del Sol ist eine kleine Schokoladenmanufaktur mit großen Visionen. 100 % Edel-Kakaobohnen aus Belize sowie beste Bio-Zutaten lassen in kleiner Auflage diese puren Köstlichkeiten entstehen!

Die Leckereien von der Schokoladenburg gibt es auch hier im Tale immer frisch auf unserer Ladentheke!
www.chocodelsol.com


TicToys - Die neue Spielzeugkultur

Das Team von TicToys hat sich wieder einmal eine tolle neue Spielidee ausgedacht: Kreativ & Karton - Bumerangs und Wurfscheiben, die Bewegung ins Wohnzimmer bringen. Werfen, Fangen und Ausmalen mit myFibo & myRoodi ...

 

Unsere Empfehlung für den ultimativen Spiel- und Bastelspass zu Hause!



Gecko - Die Bilderbuchzeitschrift

Alle zwei Monate neu im MonOkel: Gecko! Gecko ist ein Geschichtenmagazin für Kinder ab 4 Jahren bis ins Schulalter und erscheint 6x pro Jahr. Gecko ist Lesespaß für Klein und Groß. In jeder Ausgabe werden drei illustrierte Vorlesegeschichten von renommierten Kinderbuchautoren und neuen Talenten vorgestellt. Zu den Gecko-Rubriken gehören der Wortsport von Stefanie Duckstein, Ziffernhausen von Tom Eigenhufe und das Fremdwörterraten von Bettina Bexte. Dazu: Das Experiment im LiLabor, Lesetipps und Mitmachseiten.Unsere absolute Empfehlung aus dem Kinderzeitschriften-Dschungel mit hohem Spaßfaktor! www.gecko-kinderzeitschrift.de


Die Individuelle Geschenkebox

Ein tolles Ereignis steht an? - Geburtstag, Taufe, Schulanfang, Jugendweihe, Konfirmation, Kommunion etc. Damit Freunden und Verwandten die Qual der Wahl erleichtert wird, trifft der zu Beschenkende im MonOkel bereits eine Vorauswahl und stellt sich eine Box mit seinen Wunschbüchern zusammen. So bekommt er garantiert das richtige Geschenk!


Die Lust am Lesen wecken! - Die Bücherkiste für Kindergärten und Grundschulen

Um die Lust am Lesen zu wecken haben zwei Kinderbuchverlage, Moritz und Peter Hammer, eine gemeinsame Aktion ins Leben gerufen und bestückten zusammen eine Bücherkiste, die sich in besonderer Weise dazu eignet, Sprachförderung zu betreiben. Interessierte Erzieher, Kindergärten, Grundschulen, Leseförderkreise etc. erhalten die Kiste leihweise. In einem abgesprochenen Zeitraum können sie aktiv den Inhalt der Kiste erkunden und für Buchvorstellungen, Lesungen oder andere Aktionen nutzen. - Bei Interesse bitte rechtzeitig anmelden!


Lesen macht Schule

Dieses Angebot richtet sich an interessierte Lehrerinnen und Lehrer, die sich über Neuerscheinungen auf dem Kinder- und Jugendbuchmarkt informieren wollen und Anregungen für den Unterricht suchen. Im Rahmen einer Abendveranstaltung haben Sie die Möglichkeit, in aller Ruhe zu stöbern, Erfahrungen auszutauschen und zu diskutieren. - Bitte vorher anmelden!